Kontakt
Scharf Gebäudetechnik
Frankfurter Landstraße 16
64291 Darmstadt
Homepage:www.scharf-gebaeudetechnik.de
Telefon:06151 35070
Fax:06151 350740

HEWI

Beschläge von HEWI

Der Einsatz von ausgewählten Materialien, deren exzellente Verarbeitung sowie der Einsatz zertifizierter Technik zeichnen die HEWI Türbeschläge aus.

Die Systeme und Serien überzeugen durch ihre Hochwertigkeit, die sich unter anderem in ihrer formellen und ergonomischen Gestaltung zeigt. Ihre Funktionalität, ausgereifte Technik, langlebige Qualität und die reduzierte Formensprache machen sie zu einem dauerhaften Bestandteil im Gebäude.

mini von HEWI

mini
Designklassiker neu inszeniert

Mit mini definiert HEWI den Begriff Minimalismus neu. Die raffinierte Technik ermöglicht eine extrem verkleinerte Rosette, die den Türdücker auf das Wesentliche reduziert. Der Verzicht auf überflüssige Schlüsselrosetten unterstreicht das minimalistische Konzept. Mit mini entsteht ein neues Zusammenspiel aus Beschlag und Tür. Die innovative Technik ermöglicht eine besonders einfache und schnelle Befestigung der Rosette (siehe Seite 25). Sowohl für Innen- und Wohnraumtüren im privaten Bereich oder Wohnungsbau als auch in Büround Geschäftshäusern ist mini einsetzbar.

bicolor von HEWI

bicolor
Persönliches Designobjekt

Mit bicolor wird der Türdrücker zum Statement des persönlichen Stils. HEWI bietet mit bicolor die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung. Eine flache Rosette aus Edelstahl versehen mit einer metallischen PVD-Veredelung umschließt ein farbiges Inlay aus Polyamid. Je nach Türdrücker-Modell stehen bis zu 16 Polyamidfarben zur Auswahl. Je nach Modell sind bis zu 2500 Kombinationen der einzelnen Komponenten möglich. Erhältlich ist Ihre bicolor Kreation als Einzelstück oder als durchgängiges Designobjekt für ein ganzes Gebäude.

System 100 von HEWI

System 100
Konsequente Gestaltung

System 100 ermöglicht die konsequent durchgängige Gestaltung – die umfassende Systemlösung besteht aus einer Vielzahl von Beschlägen, Handläufen und wird durch passende Sanitär-Accessoires ergänzt. Von der Haustür über den Flur bis in das Bad bietet System 100 immer das passende Produkt. Die ausschließliche Verwendung von Echtmaterialien und deren exzellenter Verarbeitung unterstreicht die Wertigkeit des Systems.

System 111 von HEWI

System 111
Design Ikone

Mit dem Türdrücker 111 hat HEWI Designgeschichte geschrieben. Eine ergonomische Form, hochglänzende Oberflächen und charakteristische Farben ließen System 111 zu einem wahren Klassiker in der Architektur werden. Ein Stahlkern im Inneren des Polyamidtürdrückers, ausgereifte Technik sowie die sorgfältige Verarbeitung hochwertiger Materialien garantieren langlebige Qualität. Die U-Form des Türdrückers ermöglicht ein sicheres Greifen und eine angenehme Haptik.

Serie 130 von HEWI

Serie 130
Reiner Bedienkomfort

Serie 130 ist aufgrund ihrer ergonomischen Formgebung ein wahrer Handschmeichler. Der Türdrücker aus Polyamid ist reduziert auf das Wesentliche: reiner Bedienkomfort. Erhältlich ist Serie 130 in sechs ausgesuchten HEWI Farben (Reinweiß, Signalweiß, Anthrazitgrau, Sand, Umbra und Tiefschwarz). Der innen liegende Stahlkern erhöht die Stabilität. In Kombination mit hochwertigen Materialien und einer ausgereiften Technik ist langlebige Qualität garantiert.

System 162 von HEWI

System 162
Puristische Ästhetik

Das puristische Designkonzept von System 162 überzeugt durch seine geradlinige Formgebung und ausgereifter Funktionalität. Das charakteristische Gestaltungselement von System 162 ist der Gehrungsschnitt. Die Türdrücker von System 162 werden wahlweise aus hochwertigem, matt geschliffenem Edelstahl gefertigt oder aus hochglänzendem Polyamid, das in sechs ausgesuchten HEWI Farben erhältlich ist.

System 170 von HEWI

Serie 170
Klassische Linienführung

Die Türdrückerserie 170 zeichnet sich durch ihre einfache, reduzierte Form und klassische Linienführung aus. Die bogenförmige Formgebung der Serie ist optimal auf die Bewegung der Hand beim Öffnen und Schließen der Tür abgestimmt. Die Beschläge ermöglichen eine flexible und sichere Nutzung. Der zum Türblatt endende Bogen ermöglicht zuverlässigen Halt. Gefertigt wird Serie 170 aus matt geschliffenem Edelstahl.

Serie 180 von HEWI

Serie 180
Klare Geometrie

Serie 180 steht für eine geradlinige Architektur. Das Design der Beschläge basiert auf geometrischen Grundformen und verleiht der Serie ihren klaren Charakter. Die Türdrücker werden aus massivem, matt geschliffenem Edelstahl gefertigt. Edles Glas verleiht der Designvariante der Serie 180 eine luxuriöse Anmutung. Farbiges Glas wird direkt auf den Türdrücker aus Edelstahl appliziert. Erhältlich ist die Glasvariante von Serie 180 in den Farben Weiß oder Schwarz.

Serie 250 von HEWI

Serie 250
Dynamische Formensprache

Die Beschlagserie 250 überzeugt aufgrund ihrer dynamischen Formensprache. Aufgrund der überwölbten Flächen wird das Licht auf der Oberfläche gebrochen. Hierdurch wird eine lebendige Reflexion erzeugt, sodass die dynamische Gestaltung des Türdrückers betont wird. Feine Radien ermöglichen ergonomisches Greifen. Gefertigt wird Serie 250 aus hochwertigem Edelstahl. Wahlweise ist die Oberfläche matt geschliffen oder spiegelpoliert erhältlich.

Serie 260 von HEWI

Serie 260
Sachlichkeit als Gestaltungsprinzip

Purismus als Gestaltungsprinzip – Serie 260 folgt damit den Kriterien des klassischen HEWI Designs. Eine klare, durch ergonomische Sachlichkeit geprägte Formensprache bestimmt Serie 260. Die flache, elliptische Form des Türdrückers ermöglicht hohen Greifkomfort. Gefertigt werden die Beschläge aus hochwertigem Edelstahl. Wahlweise ist die Oberfläche matt geschliffen oder spiegelpoliert erhältlich.


Weitere Produkte von HEWI

Sanitärsysteme von HEWI

HEWI Sanitärsysteme

Sanitärsysteme von HEWI definieren sich durch redu­zier­tes Design, hohe Funk­tio­nalität und gezielte Ma­te­rial­auswahl. Durch­dachte Produkt­details er­mög­lichen die intuitive Bedienung.

Barrierefrei mit HEWI

Barrierefreie Systemlösungen von HEWI

Universelle Nutzbarkeit, unabhängig von physischen Einschränkungen: HEWI bietet Systemlösungen, welche die Aspekte Comfort, Care und Barrierefreiheit berücksichtigen.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG