Kontakt
Scharf Gebäudetechnik
Frankfurter Landstraße 16
64291 Darmstadt
Homepage:www.scharf-gebaeudetechnik.de
Telefon:06151 35070
Fax:06151 350740

So ge­lingt Ord­nung hal­ten im Bad:

Mit durch­dach­ter Ein­rich­tung den Din­gen ei­nen fes­ten Platz ge­ben

Badinspiration von Duravit
Badinspiration von Duravit
Badinspiration von Duravit
Badinspiration von Duravit
  • Prak­ti­sche Wasch­be­cken mit Ab­la­ge­flä­chen
  • Wasch­tisch­un­ter­schrän­ke schaf­fen Stau­raum
  • Spie­gel­schrän­ke op­ti­mie­ren den Wasch­platz
  • Re­ga­le und Schrän­ke nut­zen den Platz an der Wand
  • Ac­ces­soires für noch mehr Kom­fort

Tu­ben­cha­os am Wasch­be­cken, zu we­nig Stau­raum und stän­dig das Ge­fühl, auf­räu­men zu müs­sen? Ei­ne klug ge­wähl­te Ba­de­zim­mer­ein­rich­tung mit durch­dach­ten Stau­raum­lö­sun­gen bie­tet den klei­nen und gro­ßen Din­gen des Ba­dall­tags ein Zu­hau­se und sorgt so für op­ti­sche Ru­he. Wenn al­les sei­nen fes­ten Platz hat, fällt es viel leich­ter, nach­hal­tig Ord­nung zu hal­ten.

Der op­ti­ma­le Wasch­platz

Ord­nung fängt beim Wasch­be­cken an: Seit­li­che Ab­la­ge­flä­chen, die durch ei­nen Steg vom Nass­be­reich se­pa­riert sind, eig­nen sich per­fekt für al­les, was im­mer griff­be­reit sein soll.

Ge­ra­de in klei­ne­ren Bä­dern ist der Raum un­ter dem Wasch­be­cken be­son­ders wert­voll. Klas­si­ker sind Wasch­tisch­un­ter­schrän­ke in viel­fäl­ti­gen Va­ri­an­ten und Aus­füh­run­gen. In ih­ren Fä­chern und Schub­la­den kön­nen Ba­du­ten­si­li­en über­sicht­lich und griff­be­reit ver­staut wer­den. Hoch­wer­ti­ge Ein­rich­tungs­sys­te­me schaf­fen zu­sätz­li­che Ord­nung.

Ei­ne per­fek­te Stau­raum-Er­gän­zung sind Spie­gel­schrän­ke, die den Wasch­platz zu­dem op­ti­mal aus­leuch­ten. Beid­sei­tig ver­spie­gel­te Tü­ren, ei­ne ver­spie­gel­te Rück­wand, Ein­le­ge­bö­den aus Glas, ei­ne prak­ti­sche Steck­do­sen­ein­heit so­wie ei­ne Ma­gnet­leis­te für klei­ne me­tal­li­sche Ge­gen­stän­de sor­gen für mehr Kom­fort im All­tag.

Badinspiration von Duravit
Badinspiration von Duravit

Wän­de best­mög­lich aus­nut­zen

Für Ba­de­zim­mer mit be­grenz­tem Platz­an­ge­bot sind Wand­re­ga­le ei­ne fle­xi­ble Mög­lich­keit, zu­sätz­li­chen Stau­raum zu schaf­fen. Dort an­ge­bracht, wo der Platz sonst ver­lo­ren wä­re, z.B. über dem WC oder der Wan­ne, bie­ten sie ei­ne prak­ti­sche Auf­be­wah­rungs­lö­sung und set­zen gleich­zei­tig stil­vol­le Ak­zen­te.

Hand­tü­cher, Kos­me­tik­ar­ti­kel oder an­de­re Uten­si­li­en las­sen sich ele­gant ver­stau­en und wer­ten das Bad­in­te­ri­eur op­tisch auf.

Wenn der Platz aus­reicht, um ein wei­te­res Mö­bel­stück zu plat­zie­ren, sind pas­sen­de Hoch- oder Halb­hoch­schrän­ke sinn­voll: Durch ih­re schma­le, ho­he Form bie­ten sie viel Ab­stell­flä­che bei ver­gleichs­wei­se ge­rin­gem Raum­be­darf.

Ac­ces­soires schaf­fen Ver­bin­dung

Hand­tuch­hal­ter, Zahn­putz­be­cher oder WC-Bürs­te sind nütz­li­che All­tags­hel­fer, die Ord­nung schaf­fen und gleich­zei­tig den Kom­fort er­hö­hen. Für al­le Be­rei­che im Bad gibt es pas­sen­de Ac­ces­soires, ab­ge­stimmt auf das De­sign und die Ober­flä­che der Ar­ma­tu­ren. Im Zu­sam­men­spiel er­ge­ben sie ein ein­heit­li­ches, hoch­wer­ti­ges Er­schei­nungs­bild.

Badinspiration von Duravit

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG